Fass

Gasthof Heldenschenke

SchankraumSpielhilfenStammtischAbenteuerHelden
Anleitung

Die Anleitung präsentiert die Funktionen der Heldenschenke. Neben dem allgemeinen Aufbau und der Gliederung werden die Anmeldung von Spieler und Held, Funktion des Forums, das Kontrollzentrum, das Mitspielen und Leiten von Abenteuern, die Textfunktion und der Chat.

Navigationnach oben

  1. Allgemeiner Aufbau
  2. Anmeldung eines Spielers
  3. Forum
  4. Forencode
  5. Kontrollzentrum
  6. Anmeldung eines Helden
  7. Mitspielen in Abenteuern
  8. Leiten von Abenteuer (Meistern)
  9. Chat
  10. Regelsystem
  11. Bilder und Avatare
  12. Passworte


Allgemeiner Aufbaunach oben

Die Heldenschenke ist ein Projekt, mit dem wir versuchen online das Papier&Bleistift Rollenspiel DasSchwarzeAuge zu spielen. Dazu nutzen wir die Medien Forum und Chat. Um ein faires Spiel zu gewähren, werden die Helden direkt in die Datenbank eingegeben. Um die Helden und die Abenteuer einem Spieler zu ordnen zu können, muss man sich als Spieler anmelden, dem dann diese Helden zuegordnet werden koennen. Dies geschieht kostenlos. Die Heldenschenke ist in sieben Sektionen unterteilt: In den Schankraum, die Spielhilfen, den Stammtisch, die Abenteuer, die Helden, die Andenken und den Wegweiser. Alle Hauptpunkte sind in der Hauptnavigation zu finden.

Im Schankraum findet man die letzten Neuigkeiten, kann den Newsletter abonieren und die Anzahl der Stammgaeste einsehen. Außerdem kann man sich hier und im Stammtisch Anmelden.

In der Sektionen Spielhilfe sind unsere Rollenspielideen für Tavernen ausgestellt. Dazu gehoeren eine Liste von regionalen Tavernenbescheibungen, aventurische Rezepte, Geschichten rund um Gasthaeuser, ein Regelsystem für Kneipenschlaegereien, unser Regelprojekt für Saufduelle und eine Auswahl anderer Kneipenspiele.

Der Stammtisch ist das Forum der Heldenschenke. Unterteilt in die Kategorien "In der Schenke", "Das Schwarze Auge", "Abenteuer" und "allgemeiner Smalltalk". In "In der Schenke" werden nur Heldenschenke interne Angelegenheiten besprochen: Neuigkeiten, Abstimmungen und neue Informationen. Unter "DSA" werden Themen bezüglich der Rollenspielwelt oder Publikationen angesprochen. "Abenteuer" beinhalten Ankündigungen für und die Abenteuer selbst. Das ist der eine Platz in der Schenke, an dem man DSA spielen kann.
Links in der Navigation findet man zudem das Kontrollzentrum mit der Uebersicht der Helden.

Unter Abenteuer findet man die Uebersicht aller staendigen Chatraeume und Mitglieder. In der linken Navigation findet man dazu noch die Moeglichkeit ein neues Forenabenteuer anzumelden, sich alle laufenden Abenteuer anzusehen, und zum Meisterschirm der Abenteuer zu gelangen.

Im Bereich Helden praesentieren wir unsere eigenen Spielrunden. Neben den Mitgliedern und deren Helden, werden dort noch die besten Zitate und einige Impressionen unserer Spielabende ausgestellt. Zusaetlich folgt noch eine Liste der NSC's, die aus unseren Abenteuern hervorgegangen sind.

Die Andenken sind der Download-Bereich der Heldenschenke. Hier koennten demnaechst unsere Abenteuer ausgestellt werden. Leider ist der Fortbestand dieses Bereiches noch nicht wirklich gesichert. Darum ist er noch nicht aktualisiert.
Zuletzt kann man am Wegweiser noch andere DSA-Seiten bestaunen, die wir für besonders empfehlenswert halten.

Anmeldung eines Spielersnach oben

Dies ist die Registrierung im Sinn der klassischen Internetcommunity. Als Spieler koennen sie im Forum an Diskussionen teilnehmen, in Chatraeume gehen, Helden anmelden und Abenteuer als Meister leiten.
Über den Schankraum oder den Stammtisch gelangt man über das linke Menue zur Anmeldungsseite. Als Spieler muss man lediglich einen Nutzernamen, ein Passwort und eine eMail-Adresse für den Kontakt angeben. Wir benoetigen diese Daten nur, um den jeweiligen Benutzer bei Problemen per eMail zu kontaktieren, oder das man sich im Forum mit einem Namen identifizieren kann. Natuerlich muss man unserer Satzung zustimmen. Passwoerter konnen frei gewaehlt werden, sollten aber im eigenen Interesse nicht zu einfach zu erraten sein. Wir ueberwachen diese nicht!.

Als Spieler kann man nun Helden anmelden, am Stammtisch schreiben und sich im Chat unterhalten. Neue Ideen und Vorschlaege sind uns immer willkommen. Dem entsprechend koennen Mitglieder auch die Möglichkeit bekommen, selbst Texte in den einzelnen Bereichen der Heldenschenke auszustellen.

Forumnach oben

Der Stammtisch ist das Forum der Heldenschenke. Jeder Nutzer hat das Recht dort seine freie Meinung Kund zu tun, solange er dies im richtigen Forum und in einer angemessenen Weise tut. Außerdem werden rassistische, pornographische und menschenverachtende Äußerungen nicht geduldet und so schnell, wie es uns moeglich ist, entfernt. Es ist gestattet Themen zu eroeffnen und zu bestehenden Themen Beitraege hinzuzufegen. Alle anderen Mittel koennen nur von Forenmoderatoren und Administratoren eingesetzt werden.

Das Forum ist zur besseren Uebersicht in die Bereiche In der Schenke, DasSchwarzeAuge, Abenteuer und Kneipengespraeche fuer den Smalltalk eingeteilt. Entsprechend dieser Einteilung bitten wir, dass auch so geschrieben wird. Im Bereich "In der Schenke" werden Interna der Webseite geklaert: z.B. Abstimmungen, Neuerungen, Diskussionen über Inhalte usw.... Unter "DSA" werden nur Themen bezüglich der Spielwelt und Publikationen zugelassen. Aber auch Regelfragen sind dort erwuenscht.

In den Abenteuerforen koennen nur Meister, CO-Meister und alle Mitspieler schreiben. Um dies zu gewaehrleisten, wird am Anfang eines jeden Abenteuers ein Ankuendigungsthread eroeffnet, in dem sich alle Spieler und CO-Meister zusammen finden. Dort wird auch eine kleine Beschreibung des Abenteuers ausgestellt werden. Erst danach wird das Abenteuer eroeffnet.

Zusaetzlich steht noch das Kontrollzentrum zur Verfügung, in dem PersoenlicheNachrichten geschrieben und die Profileinstellungen geaendert werden können. Im Kontrollzentrum stehen auch die Funktionen fuer die Helden bereit: Editieren, Steigern und Ausruesten.

Forencodenach oben

Um den Text besser lesbar zu gestalten, können im Stammtisch Formatierungen vorgenommen werden. Dazu zählen die unterschiedlichsten Elemente, die im folgenden Vorgestellt werden:

ElementForencodeWirkung
Kursiv[i]Kursiv[/i]Kursiv

Fett[b]Fett[/b]Fett

Unterstrich[u]Nichts[/u]Nichts

Durchstrich[s]Durchstrich[/s]Durchstrich

Zentriert[center]zentriert[/center]unzentriert
zentriert

Farbe[color=red]Roter Text[/color]

Hier koennen alle einfachen Farbwoerter, wie blue, red, green, yellow, pink..., genutzt werden. Aber auch Hexadezimalcode wie #0000FF für blau ist zulaessig.

[color=#0000ff]Blauer Text[/color]

Roter Text

Blauer Text

Unformatiert, mit Leerzeichen___formatiert

[code]___unformatiert[/code]

formatiert

   unformatiert
Bild[img]Der Bildpfad mit http://www...[/img]

eMail[email]Die Adresse mit bla@bla.de[/email]remus@heldenschenke.tk

Link[url]http://www.heldenschenke.de[/url]

[url=http://www.heldenschenke.de]Ein kleiner Text[/url]

http://www.heldenschenke.de

Ein kleiner Text

Mit diesen Werkzeugen sollte es moeglich sein, die Beitraege in einer angenehmen Weise zu gestalten. Die Heldenschenke Redaktion verbittet sich jedoch jegliches Setzen von Werbebannern. Sollte diese Überhand nehmen, werden wir diese Funktion wieder deaktivieren. Es dürfen außerdem nur Bilder verlinkt werden, die eine entsprechende Freigabe besitzen. Andernfalls werden die Bilder sofort wieder geloescht.

Kontrollzentrumnach oben

Das Hauptinstrument für Spieler in der Heldenschenke ist das Kontrollzentrum. Dieses kann man im Stammtisch in der linken Menueleiste erreichen. Dieses Menue ist jedoch nur für registrierte Spieler erreichbar und gegliedert in Spielerprofil, Heldenprofile und das PersoenlicheNachrichten Postfach.

Bis jetzt kann man im Spielerprofil des Kontrollzentrums nur ein neues persoenliches Passwort eingeben und einen Standardstyle waehlen. Am Anfang ist noch keiner festgelegt, was 'rustikal' als Standardstyle gleichkommt.

Die Heldenoptionen sind in ein öffentliches Heldenprofil, eine Seite fuer Aenderungen und Steigerungen, ein Modul für Waffen und Ruestungen, ein weiteres Modul für das Inventar und ein letztes fuer Uebungen. Hierzu muss noch gesagt werden, dass außerhalb eines Abenteuers nur hier geuebt werden kann. Um eine Eigenschaft, ein Talent oder einen Zauber zu steigern, ist das Ueben nach dem DSA4 Regelwerkt unerlaesslich. Außerhalb eines Abenteuers werden dazu vier Stunden oder zwei Zeiteinheiten pro Tag und Abenteuerpunkt berechnet. !!! Abermals dem Regelwerk folgend, sind jedoch nur vier Zeiteinheiten (acht Stunden) pro realem Tag verfuegbar !!!

Zusaetzlich kann man Waffen im Waffenmodul erst mit dem rechten Talent und AT- und PA-Wert versehen, wenn man die Waffe vorher in einer der beiden Haende genommen hat. Also im Inventar die Waffe in einer der beide Haende legen, und dann die Waffe konfigurieren.

Der Haendler, bei dem man außerhalb eines Abenteuers ein- und verkaufen können soll, ist noch nicht installiert. Des Weiteren kann alles, was in der Truhe aufbewahrt wird, nicht im Abenteuer benutzen, da wir davon ausgehen, dass das irgendwo gelagert wird und nicht der Held mit sich traegt. Zuletzt kann man noch den Held loeschen, muss aber seinen Benutzernamen und sein Passwort eingeben.

Fuer die PN's stehen drei Module zur Verfuegung: Ein Posteingang, ein Postausgang und ein Formular zum Erstellen einer neuen PN. Der Posteingang enthaelt alle eingegagenen Nachrichten, waehrend der Postausgang alle abgegangen Nachrichten auflistet und auch anzeigt, ob eine gelesen wurde, wenn man auf eine Lesebestaetigung bestand beim Absenden.

Anmeldung eines Heldennach oben

Um einen Helden anmelden zu können, muss man zuerst als Spieler registriert sein. Ist dies geschehen erreicht man im Stammtisch über das linke Menue die Heldenanmeldung. Hier traegt man den Held in neun Schritten ein. In den ersten beiden Schritten wird der Basisheld eingegeben. Auf einem Heldendokument entspricht das der ersten Seite. Besonders zu beachten ist, dass man keine Felder frei laesst, waehrende man auf den restlichen Seiten alles nach Belieben eingeben kann.

Wenn dies alles erfolgt ist, wird im neunten Schritt der Held vollstaendig in die Datenbank eingespeichert. Sollten hierbei Fehler auftreten und eine Fehlermeldung erscheinen, sollten wir sofort kontaktiert werden, um das Problem auszuraeumen. Ist die Eingabe dagegen erfolgreich, ist der Held ab sofort fuer Abenteuer freigegeben und im Kontrollzentrum verfuegbar.

!!!Achtung!!! Die Heldenschenke Datenbank verfuegt derzeit nur ueber alle Talente. Es sind aber nicht alle Vor- und Nachteile, Sonderfertigkeiten und Zauber, sowie Rituale vorhanden. Wir sind uns dessen bewusst und werden stetig die Datenbank erweitern.

Mitspielen in Abenteuernnach oben

Abenteuer werden immer im Forum Abenteuer Ankuendigung ausgestellt. Dort beschreibt der Spielleiter in groben Zuegen Inhalt und Aufbau des Abenteuers. Eventuell diskutiert er noch, welche Helden besonders für das Abenteuer bevorzugt werden. Grundsätzlich entscheidet der Meister, welcher Spieler mit Charakter mitspielt, obwohl sicher jeder Spieler, der ein Abenteuer bereichern möchte gern wilkommen ist. In diesem Thread muss man sich lediglich mit seinem Charakter melden. Dies sollte eigentlich ausreichen. Es ist nicht festgelegt, nach welcher Zeit der Spielleiter das Abenteuer startet, denn man kann sich noch während des gesamten Verlaufes im Spiel anmelden. So ist es auch möglich noch während des Ankündigungstages schon das Abenteuer zu beginnen.

Dies ist alles. Wenn das Abenteuer gestartet ist, wird ein neues Forum erstellt, in welchem nur die Mitspieler oder CoMeister des Abenteuers schreiben koennen. Darum das Ankündigungsthema. Viel Spaß beim Spielen.

Leiten von Abenteuern (Meistern)nach oben

Ein Abenteuer in der Heldenschenke zu leiten (Also es zu eröffnen, es zu leiten und letztendlich wieder zu schliessen.) umfasst nachfolgende 6 Schritte.

  1. Zuerst sollte ein genauer Entwurf über das Abenteuer vorliegen. Alle neuen Meister seien, daraufhin gewiesen, dass Forenabenteuer zu anderen Verläufen und Diskussionen neigen als normaler direkte Gespräche oder Chats. Diese hingegen sind durch ein Übermaß an dirkten Gesprächen gekennzeichnet. Dies sei also in die Abenteuerplanung einrechnet.

  2. Danach meldet man sich in der Heldenschenke als Spieler an. Ist dies geschehen kann man als Spieler in der Sektion Abenteuer in der linken Menüleiste unter Anmelden das Abenteuer anmelden. Im Moment können nur Forenabenteuer angemeldet werden, da im Chat noch keine weiteren Funktionen implementiert wurden. Mit diesem Formular kann der Meister nun eine kleine Einleitung schreiben.

  3. Ist dies geschehen, wird das Abenteuer eingetragen und dem Meister ein Passwort generiert. Mit diesem kann der Spieler im Meisterschirm das Abenteuer kontrollieren. Parallel dazu wird ein Eröffnungsthema im Ankündigungsbereich ausgestellt. Hier haben dann alle Spieler die Möglichkeit sich anzumelden und Bereitschaft zum Spielen zu signalisieren.

  4. Haben sich hier genügend Spieler versammelt und sind dann auch noch alle Fragen bezüglich des Abenteuers geklaert, kann der Meister die Helden in Meisterschirm zum Abenteuer hinzufügen und dieses dann starten. Daraufhin wird dann ein neuer Abenteuerbereich erstellt, in dem nur noch die eigentlichen Helden und der Meister schreiben können. Neue Spieler müssen sich dann im Ankündigungsforum oder mit einerm PN beim Meister melden.

  5. Im IG-Thema werden die Helden mit ihrem jeweiligen Helden angezeigt. Der Meister ebenso nur als Meister. Das IG-Thema dient also dem Spiel und im OT-Bereich kann alles weitere besprochen werden. Während dieser Zeit verfügt der Meister über die Möglichkeit wie ein Moderator das Forum zu moderieren. Dieses Hoheit kann nur durch die Heldenschenkeadeministratoren gebrochen werden. Während dieser Zeit kann der Meister außerdem den Helden neue Fertigkeiten beibringen, Gegenstände geben, Notizen bei den jeweiligen Helden hinzufügen und natürlich Abenteuerpunkte verteilen.

  6. Am Ende eines Abenteuers wird dann in der Meisterkonsole das Abenteuer beendet. Danach ist dann das Forum des Abenteuers nur noch im Archiv zu sehen und die Helden können wieder an anderen Abenteuern teilnehmen.
Chatsystemnach oben

Unser Chatssystem funktioniert im Moment nur rudimentär. Gepant ist auch nicht mehr diesen Chat auszubauen, da wir einen AJAX basierendes System entwickeln. Jedoch ist die Arbeit sehr umfangreich. Bis dann müssen alle noch den Alten nutzen.

Um sich üebrhaupt in den verschiedenen Städten einloggen zu können, muss angemeldet sein. Dann reicht schon ein Klick auf dden jeweiligen Link. Dann wird man schon in den richtigen Rum geleitet. Dort stehen folgende Funktionen zur Verfügung: Normale und direkte Rede, persönliche und unpersönliche Handlung. Diese werden folgendermaßen umgesetzt:

  1. direkte Rede:

    Eingabe: %Was ist los?
    Anzeige: [Held] sagt: Was ist los?

  2. persönliche Handlung:

    Eingabe: !steht auf.
    Anzeige: [Held] steht auf

  3. unpersönliche Handlung:

    Eingabe: $Der Ork fällt tot um.
    Anzeige: Der Ork fällt tot um.

Gerade die letzte Funktion ist besonders für Meister eingebaut worden und wird auch im neuen Chat zur Verfügung stehen. Die anderen beiden sollen es dem Helden ermöglichen neben der normalen Aussage eigene Handlungen besser zu kreieren.

Achtung:
Verlasst die Seite nicht, ohne Euch abzumelden. Dies kann mit dem Befehl "/logout" oder dem Logoutbutton getan werden.

Regelsystemnach oben

In der Heldenschenke wird, wie in der Satzung beschrieben, Rollenspiel auf der Basis der DSA-Regeln gespielt. Wir bieten dazu die Möglichkeit die Regeln von DSA4 zu nutzen. Dieses Regelwerk stammt von Fanpro und ist nun bei Ulisses-Spiele erhältlich.

Das Regelwerk wird gearde bei den Abenteuerpunkten und beim Üben und Steigern strikt umgesetzt. So kann man außerhalb von Abenteuern nur vier Übungseinheiten absolvieren und Waffen tragen, für die man das entsprechende Talent hat. Weiterhin kann man nur soviel tragen, wie die Tragkraft zulässt. Sonst werden automatisch belastungsbehinderungspunkte hinzugefügt.

Proben gibt es nocht nicht, aber diese sollen vom Meister noch ausgeführt werden können. sowohl im Forum als auch im Meisterschirm. Weiterhin soll noch die Funktion für spezielle Erfahrung und das Hinzufügen von Übungsstunden, Sonderfertigkeiten und das Steigern von Talenten hinzukommen. Dies sollen Spieler nur außerhalb von Abenteuern selbstmachen können.

Weitere Anregungen und Funktionen bitten wir im Forum, per PN oder per eMail an uns zu senden. Außerdem ist uns jeder willkommen, der bei der Umsetzung und Implementierung dieser Funktionen hilft.

Avatare und Bildernach oben

Die Bilder für den Spieler im Foren, auch Avatar genannt, müssen den Administratoren zugesandt werden. Dann werden die Bilder freigeben.

Individuelle Bilder für Helden können dagegen einfach verlinkt werden im Kontrollzentrum im Profil des Helden. Dazu muss unter Heldenbild eifnach die URL des Bildes eingegeben werden. Oder die Bilder werden wieder uns zugesandt. Irgendwann wollen wir auch einige öffentliche Heldenbilder ausstellen, die man per Auswahl nutzen kann.

Für alle Bilder muss der jerweilige Nutzer die Nutzungsrechte besitzen. Sonst werden wir die Bilder nicht ausstellen oder sofort entfernen, sollten wir das erfahren.

Passwortenach oben

Wenn man einmal sein Passwort in der Heldenschenke vergessen hat, besteht im Schankraum die Moeglichkeit in der linken Menueleiste zur Passwort-Vergessen-? Sektion zu gelangen. Unter Angabe des Nutzernamens und der eMail Adresse, mit der man in der Heldenschenke registriert ist, bekommt man ein Ersatzpasswort zugesandt.

Ab diesem Augenblick kann man dieses Paswort beim Login in der Heldenschenke benutzen. Es ist aber auch Moeglich es sofort wieder im Kontrollzentrum zu aendern, in ein individuelles Passwort.

Weiterer Text folgt....

nach oben
>Ralf G. am 24.04.2009<


Wer ist Wo?
Leider kann "WeristWo" nicht ohne Javascript angezeigt werden! Bitte aktiviert wieder Javascript!
DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN und DERE sind eingetragene Marken in Schrift und Bild der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH oder deren Partner.
Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der
Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH ist eine Verwendung der Ulisses-Spiele-Markenzeichen nicht gestattet.
Diese Website enthält nichtoffizielle Informationen zum Rollenspiel 'Das Schwarze Auge' und zur Welt 'Aventurien'.
Diese Informationen können im Widerspruch zu offiziell publizierten stehen.

Heldenschenke.de © by Lennart Moheit und Ralf Grauer 2003-2017

Impressum ¤ Post an den Wirt