Fass

Gasthof Heldenschenke

SchankraumSpielhilfenStammtischAbenteuerHelden
Das Impressum

Redaktion Graphiken und Bilder Satzung Datenschutzerklärung

Redaktion

Fuer die Inhalte der Seite ist die Heldenschenke-Redaktion verantwortlich. Wir sind:

  • Ralf Grauer (Remus)
    Weidenweg 4a
    15345 Altlandsberg OT Wegendorf
    remus@heldenschenke.de
    ICQ# 208740813

Bilder

..entstanden aus Scrennshots des Freeware Dungeon Siege© Level-Editors(Autorenlink). Zudem entstanden viele Graphiken auch aus eigener Hand insbesondere von Alexander Lenski.



Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /web/1/000/021/700/43307/htdocs/heldenschenke/inc/impr.php on line 132

Deprecated: Function mysql_db_query() is deprecated in /web/1/000/021/700/43307/htdocs/heldenschenke/inc/impr.php on line 133

Deprecated: mysql_db_query(): This function is deprecated; use mysql_query() instead in /web/1/000/021/700/43307/htdocs/heldenschenke/inc/impr.php on line 133

Satzung

§1 Ziele und Zweck
Die Heldenschenke ist ein nicht monetäres Projekt, das
  1. eine Spielhilfe zu Tavernen besonders im Rollenspiel DSA bietet
  2. das Spielen von Abenteuern im Internet auf der Basis des Rollenspiels DSA ermöglichen soll
  3. und die Heldengruppen der Administratoren präsentiert.
§2 Redaktion und Administration
Für das gesamte Webprojekt ist die Redaktion verantwortlich, die gleichzeitig die Seite technisch administriert. Jede Entscheidung wird letztendlich durch die Administratoren getroffen. Die Redaktion kann nach Belieben neue Mitglieder einstimmig bei sich aufnehmen. Dies wird nicht als Änderung der Satzung betrachtet.

§3 Mitgliedschaft
Jedem steht es frei sich in der Heldenschenke als Spieler anzumelden. Durch diese Anmeldung bekommt er die Möglichkeit Chat und Forum zu benutzen. Des Weiteren kann jeder Spieler eine beliebige Anzahl Helden eingeben und mit diesen an den Abenteuern in den Chats und Foren teilnehmen.

Verstößt ein Spieler dabei gegen die Regeln, die dort gelten, und die allgemeine Gesetze der BRD, wird der Spieler zur Verantwortung gezogen. In der Heldenschenke hat dies ggf. Sperrung und Löschung zur Folge, außerhalb des Internets werden eventuell rechtliche Schritte eingeleitet.

Jeder Spieler kann seinen Account jederzeit wieder löschen. Dies muss er jedoch der Redaktion mitteilen, nachdem er alle Helden mit dem Kontrollzentrum gelöscht hat.

§4 Spielhilfen und Heldentexte
Die Heldenschenke stellt es Mitgliedern der Gruppen der Administratoren und Redakteure frei, ihre Heldentexte in der Heldenschenke auszustellen. Wenn diese als Spieler angemeldet sind, erhalten sie die jeweiligen Rechte. Darüber hinaus können alle Spieler jedoch auf Nachfrage durch die Redaktion Rechte zur Gestaltung der Spielhilfe erhalten. Dabei treten sie die Rechte an diesen Texte an die Heldenschenke ab. Auch jegliche Änderungen an diesen Texten behält sich die Redaktion vor.

§5 Forum und Chats
In den Heldenschenkeforen und -chats besteht die Möglichkeit der Kommunikation mit anderen Nutzern. Dies sollte in einem angemessenen Ton nach den Regeln der Netiquette, die für Chats sowie für Foren gilt, ablaufen. Die Heldenschenke soll ein Ort der zivilisierten Zusammenkunft zumindest außerhalb der Abenteuer sein.

Zur Überwachung der Regelverstöße können die Administratoren Moderatoren einsetzen, die Foren und Chats überwachen. Sie müssen die Verstöße bei den Administratoren melden und falls möglich diese sofort ahnden.
In den Chats kann man neben einfacher Konversation im Chat auch Abenteuer spielen. Der Meister kann den Chatinhalt bei Bedarf auch kopieren und in das Abenteuer stellen, falls die Gruppe danach weiterspielen möchte.

§6 Abenteuer
Jedem Spieler steht es frei ein Abenteuer anzumelden und dieses als Meister zu leiten. Die Abenteuer werden in der Abenteuersektion angemeldet. Dort erhält man auch ein eigenes Passwort, mit dem man in der Abenteuersektion zum Meisterschirm seiner Abenteuer gelangt. Darum ist es auch möglich mehrere Abenteuer gleichzeitig zu leiten.

Im Meisterschirm stehen einem dann einige Instrumente, die jedoch noch immer implementiert werden, zur Verfügung. Die Administratoren sind auch gern bereit weitere Funktionen zu implementieren.

§7 Haftung und Datenschutz
Für die gesamte Heldenschenke ist die Redaktion verantwortlich, darum werden alle Texte regelmäßig überprüft. Dazu gehören die Foren-, Helden- und Spielhilfetexte, die Downloads und die Links. Der Datenschutz wird in der Datenschutzerklärung näher beschrieben.

§8 Änderung

  1. Die Satzung kann nur mit Einverständnis der gesamten Redaktion geändert werden. Die Änderung muss dann bei allen Mitgliedern nach §8 Absatz 2 bekannt gemacht werden.

  2. Jeder neue Spieler wird auf die Heldenschenkesatzung hingewiesen und akzeptiert mit der Anmeldung automatisch diese Satzung. Alle anderen Mitglieder, die sich schon vorher angemeldet haben, werden von der Heldenschenkeredaktion auf die Satzungsänderung hingewiesen und müssen diese per eMail innerhalb eines Monats akzeptieren, sonst werden sie gesperrt. Nach einem halben Jahr gilt dann die Satzung als abgelehnt und der Spieler wird gelöscht.
§9 Gültigkeit
Diese Satzung wurde von der gesamten Redaktion beschlossen und ist ab dem 01.07.2007 gültig. Es existiert ein Original mit dem gleichen Wortlaut, der von der gesamten Redaktion unterschrieben wurde.


Datenschutzerklärung

1. Vertraulichkeitsversprechen und Datensparsamkeit
Die Heldenschenkeredaktion erhebt im Zusammenhang des Besuchs auf der Webpraesenz Heldenschenke bestimmte Daten der Besucher. Alle Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer auf der Grundlage eines Gesetzes, und nur erhoben, wenn es ausdruecklich notwendig ist. Die Art der Daten, deren zweck und der Zeitraum der Speicherung wird im Folgenden geklaert.

2. Nutzerdaten
Die Heldenschenke erhebt bei der Registrierung eines Nutzers einen freiwählbaren Namen (Usernamen),Passwort und eine eMailadresse. Diese werden fuer die Dauer der Mitgliedschaft in der Heldenschenke gespeichert.

  1. Der Name wird benötigt, um den Nutzer auf der Webseite als solchen zu identifizieren und Aktionen und Handlungen auf der Webseite ihm zuzuordnen. Der Name ist von allen Nutzern einsehbar.
  2. Das Passwort ist von niemandem einsehbar und wird auf der Webseite genutzt, um einzig dem Nutzer die Identifikation mit seinem Usernamen zu ermoeglichen. Das jeweilige Passwort kann niemand einsehen, aber vom jeweiligen Nutzer jederzeit geaendert werden.
  3. Die eMailadresse wird zur Kontaktaufnahme genutzt. Die HeldenschenkeRedaktion weißt ausdruecklich daraufhin, dass die Daten nicht an Dritte weitergegeben oder zur Erstellung von Spammaillisten genutzt werden. Die eMailadressen können nur von den Administratoren eingesehen werden.
  4. Im Profil sind weitere Angaben möglich. Sie werden vom Nutzer freiwillig gemacht und koennen von jedem Besucher der Webseite eingesehen werden.
Mit dem Ende der Mitgliedschaft werden die Daten von den Datentraegern der Heldenschenke entfernt.

3. Gespeicherte Verbindungsdaten
Der Provider der Heldenschenke lässt durch den Webserver die Standard-Weblogs erstellen. Diese enthalten die Uhrzeit, die gewaehlte Seite, die verweisende Seite, den verwendeten Webbrowser, das Land, den Hoster, aber nicht die IP-Adresse. Diese Daten stehen uns nur in Statistikform zur Verfuegung und werden nicht weiterverarbeitet, Dritten zugaenglich gemacht und können nicht zur Identifikation genutzt werden.

4. Forum und Login
Die Heldenschenke speichert das Datum der letzten Aktion es eines Nutzers. Zu diesen gehören der Login, das Schreiben eines Beitrags, das Schreiben eines neuen Themas und das Lesen der beiden vorgenannten. Wird eine dieser Aktionen getätigt wird das Datum gespeichert und das Datum der vorhergehenden Aktion gelöscht. Die Aktionen, der Login ist hierbei ausgenommen, werden zwanzig Minuten im Forum in der Liste "Wer ist Wo?" angezeigt. Dies dient zur gegenseitigen Erkennung und Kontaktaufnahme der Nutzer. Nach zwanzig Minuten ist nur noch den Administratoren das Datum der letzen Aktion zugänglich.

5. Abenteuerprotokoll
Die Heldenschenke erhebt zur Datensicherung in Abenteuern auf der Webseite alle Aktionen eines Nutzers, die das Abenteuer beeinflussen. Davon sind alle Aeußerungen in den Foren und Chats ausgenommen. Auch die Bewegung auf der Webseite wird nicht protokolliert. Nach Abschluss eines Abenteuers werden die Daten noch bis zu ein Jahr lang gespeichert. Während der gesamten Zeit koennen Nutzer die Daten durch Mitteilung an die Administration einsehen.

6. Cookies
Die Heldeschenke erstellt mit PHP beim Login Cookies mit Username und UserID. Diese Cookies werden benoetigt, um

  1. die Rechte eines Nutzers zur Edition von Texten auf der gesamten Seite festzustellen,
  2. im Chat eine Kommunikation zu ermoeglichen,
  3. im Forum Aussagen dem Nutzer zuordnen zu koennen,
  4. und sein Recht die Administration zu betreten festzustellen.
Auch ohne Registrierung wird ein Cookie erstellt, das den ggf. gewaehlten Seitenstyle enthaelt. Es wird Serverseitig nur zur Generierung des korrekten Styles benutzt, und nicht anderweitig verarbeitet. Beim Login in die Administration wird ein Sicherheitscookie erstellt. Es wird nicht verarbeitet außer, dass es die korrekte Eingabe von Username und Passwort belegt. Nach dem Logout aus der Administration oder der Heldenschenke i.A. wird das Cookie geloescht.

7. Texte
Wenn ein Nutzer einen Text erstellt, werden von ihm Username und Zeitpunkt der Erstellung gespeichert, solange der Text exsistiert. Dies ist notwendig um die Urheberrechte anzuzeigen.



Wer ist Wo?
Leider kann "WeristWo" nicht ohne Javascript angezeigt werden! Bitte aktiviert wieder Javascript!
DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN und DERE sind eingetragene Marken in Schrift und Bild der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH oder deren Partner.
Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der
Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH ist eine Verwendung der Ulisses-Spiele-Markenzeichen nicht gestattet.
Diese Website enthält nichtoffizielle Informationen zum Rollenspiel 'Das Schwarze Auge' und zur Welt 'Aventurien'.
Diese Informationen können im Widerspruch zu offiziell publizierten stehen.

Heldenschenke.de © by Lennart Moheit und Ralf Grauer 2003-2017

Impressum ¤ Post an den Wirt